Maria Montessori – Reisen nach Kalifornien

Eine Zeitreise – ein Abend mit Vorträgen, Reisenotizen, Briefen Maria Montessoris aus den Jahren 1913-1915

Die Ärztin und Pädagogin Maria Montessori (1870-1952) war als angesehene Vortragsrednerin weltreisend unterwegs. Ihre Vorträge sind gut dokumentiert, viele Mitschriften zu ihren pädagogischen Ansichten sowie ihre persönlichen Reflexionen in Form von Briefen erhalten.

Aus heutiger Sicht sind Montessoris Antworten im O-Ton zu pädagogischen Fragestellungen spannend und inspirierend. Die Schauspielerin Constanze Marienfeld wird sich an diesem Vortragsabend in die Rolle der Pädagogin und Namensgeberin einer weltweit bekannten Pädagogik einfühlen und Auszüge aus den Vortragsmitschriften, Reisenotizen und Briefen Maria Montessoris vortragen.

Wir laden ein zum Zuhören, Nachdenken und zum Gespräch.

Vortragsabend mit Constanze Marienfeld
Freitag, den 26. Oktober 2018 um 19:30 h
Bibliothek der Hamburger Sternwarte August-Bebel-Str. 196, 21029 Hamburg
Eintritt 5 EUR / Einlass um 19:00 h

FlyerMM_Constanze